Anusiya. Vorbereitung zum Auftritt



Comments
09 Jan 2013 by rumcdyggff
rMGQ84 qjaaiweelpib
08 Jan 2013 by Ravina
Da haben Sie vollkommen recht! Kenne nieeandmn dem schon einmal Globuli bezuschusst wurden es sei denn, er hat eine teuere Zusatzversicherung abgeschlossen (die ja dann wiederum die Kosten abdeckt). Das Kostenargument zieht m.E. nicht (siehe Kommentierung dort: .Ob die normale Medizin sche4dlich ist: Sieht man sich die Beipackzettel an, dann muss man mit Ja antworten, aber darum geht es Ihnen bei dieser Fragestellung ja sicher nicht. Es ist glaube ich unbestritten, dass in der Schulmedizin nicht alles so funktioniert, wie es im Sinne der Kranken sollte. Die Schulmedizin ist nicht der heilige Gral (genausowenig die Homf6opathie, denn auch dort gibt es Grenzen). Warum sollte man also nicht das Beste aus beiden Welten nutzen bzw. nutzen dfcrfen diejenigen die nicht davon fcberzeugt sind, kf6nnen dem entgehen, indem sie c4rzte aufsuchzen, die nicht auch noch eine homf6opathische Zusatzausbildung haben.

Add comment
Comment
Name
Email